TILLANDSIEN PFLEGE

 

  • TAUCHEN:   Tauche deine Pflanzen für 15 – 60 Minuten in lauwarmes, am besten destilliertes, Wasser sobald du sie erhalten hast. Sollte der Versand länger als 3 tage gedauert haben, kannst du sie auch ruhig etwas länger. im Wasser lassen.

 

  • ABSCHÜTTELN:   Schüttel deine Pflanzen vorsichtig um überschüssiges Wasser nach dem Tauchgang zu entfernen. Das hilft Staunässe zwischen den Blättern zu vermeiden, welche zu Schimmel und letztlich zu Fäulnis führen würde.

 

  • WIEDERHOLEN:   Wir empfehlen deine Tillandsien einmal pro Woche für etwa 15 min. in lauwarmen Wasser zu tauchen. An den restlichen Wochentagen besprühe sie mit destilliertem Wasser.

 

  •  DÜNGEN:   In ihren natürlichen Habitaten nehmen Tillandsien die benötigen Nährstoffe durch verschiedene Weise auf. Jedoch haben deine Pflanzen diese Möglichkeit bei dir zuhause nicht. Deshalb empfehlen wir unbedingt einen Tillandsien Dünger zu verwenden, der sie gesund glücklich hält.

 

  • LICHT:   Versuche deine Tillandsien in einem Raum zu platzieren der im optimal Fall ein Fenster mit südlicher oder westlicher Ausrichtung besitzt. Allerdings sollte etwas Abstand zum Fenster eingehalten werden. Umso mehr Hitze deine Tillandsien ausgesetzt sind, desto schneller trocknen sie aus und benötigen dementsprechend mehr Wasser!

 

 

HILFE! Was mache ich falsch!?

 

  • BRAUNE SPITZEN:   Du wässerst nicht oft genug! Du kannst die braunen Spitzen vorsichtig abknipsen, da diese sich eh nicht mehr erholen werden. Jetzt schenk deinem Sorgenkind etwas mehr Aufmerksamkeit und Pflege indem du es öfter gießt. Abschütteln nicht vergessen!
  • SIE FÄLLT AUSEINANDER:   Das ist das Ergebnis von Fäulnis. Deine Pflanze wurde wohl zu oft gewässert ohne auf die Luftzirkulation zu achten, welche dafür sorgt dass deine Tillandsie wieder abtrocknet. Fäulnis bedeutet immer den Tod deiner Pflanze. Versuche deine übrigen Tillandsien etwas weniger oft zu gießen und schüttelte immer das Wasser nach dem Tauchen ab! Sollte sie in einem Terrarium gehalten werden, lasse sie etwas trocknen bevor du sie wieder hineinlegst.

 

 

 

Du hast noch eine Frage die hier nicht beantwortet wurde?

Dann schick uns eine Nachricht über unser Kontaktformular!

Wir sind immer glücklich wenn wir bei Pflanzenproblemen helfen können!